Offizielles Forum des Clans "Blackbirds" zum MMOPRG Drachenkrieg
 
StartseiteStartseite  FAQFAQ  SuchenSuchen  AnmeldenAnmelden  Login  

Austausch | 
 

 Meeresungeheuer lvl9

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Hexlein
Clanleitung
avatar

Anzahl der Beiträge : 214
Anmeldedatum : 26.02.10
Alter : 54

BeitragThema: Meeresungeheuer lvl9   Sa Feb 13, 2016 12:57 pm

Auftraggeber
Wächter Rechut (Hafen von Grandfort)

Ablauf
Der Wächter ist besorgt, die riesigen Bewohner des Abgrunds haben angefangen Handelsschiffe anzugreifen. Die verrückten Wassermonster zerstören ganze Schiffe und verschlingen die ertrinkenden. Es wird zeit mit den abscheulichen Kreaturen der Tiefsee abzurechnen und einige zu töten. Die Leute an Land sind es aber nicht gewohnt Unterwasser-Kreaturen zu jagen, und der Wächter bittet dich zum Seemann Berd zu gehen um von ihm einige nützliche Tipps zu bekommen.
Beim Seemann angekommen, erzählst du ihm von den verrückten Gelanths, und er schickt dich los um das richtige Werkzeug zu besorgen, damit man die Kreaturen erledigen kann.
Der Seemann schickt dich zum Fischer Natan um dort die Harpune zu holen; zum Handwerker Ostap, der ein passendes Tau haben könnte und noch zum Meister Globius wegen dem richtigen Fernglas (werden als eigene Quest im Questlog aufgeführt)

Fischer Natan Harpunen sein Gewicht in Gold
Handwerker Ostap Robustes Seil
Meister Globius Wo sind die Gläser?

Bringe alles zum Seemann

Belohnung:
10.000 Punkte Erfahrung
2g 54s

Folgequest: Eine nasse Angelegenheit [10]


Robustes Seil
(für Meeresungeheuer)

Auftraggeber
Handwerker Ostap (Platz des Lichts)

Ablauf
Knüpfe ein Seil aus Wolle - eigentlich eine einfache Aufgabe, aber nicht hier. Du muss sicherstellen, dass das Seil auch die stärkste Spannung standhält. Für die Jagd auf wilde Gelanths brauchst du ein besonderes Tau, welches von einem Meister, der über die nötigen Fähigkeiten verfügt, geknüpft wurde.
Der Handwerker schaut und findet auch eins, nur leider ist es total verknotet. Helf dem Handwerker und entwirre das Seil.

Erstes Ende.....................................Zweites Ende
Löse das gelb markierte Seil..................................Verbinden mit der Nummer I
Löse das rot markierte Seil....................................Verbinden mit der Nummer II
Löse das lila markierte Seil....................................Verbinden mit der Nummer III
Löse das blau markierte Seil..................................Verbinden mit der Nummer IV
Löse das grün markierte Seil..................................Verbinden mit der Nummer V

Grün/1 - Gelb/4 - Rot/3 - Lila/2 - Blau/5

Wo sind die Gläser?
(für Meeresungeheuer)

Auftraggeber
Meister Globius (Hügel der Versöhnung)

Ablauf
Wer von allen Bewohnern Feos könnt dir mit so einem komplexen Mechanismus, wie ein Fernglas helfen? Natürlich nur der lokale Wissenschaftler...
Der Wissenschaftler findet auch eins, in der hinteresten Ecke, aber leider ist es verstellt, da es zulange ungenutzt war.
Begib dich ins Bezirk Wirigia und versuche die Einstellung des Fernglas hin zu bekommen.

Fernglas im Rucksack anwenden:
Du blickst durch das Fernglas und siehst folgendes Bild.

Das Bild was du durch das Fernglas siehst ist eine Enttäuschung... nur wage Silhouetten und dunkle Flecken - das ist alles was du durch die Okulare sehen kannst. Vielleicht, wenn du das Objektiv einstellst, wird sich alles verändern?
Drehe das Rad stark nach links
Drehe das Rad stark nach rechts
Drehe das Rad nach links
Drehe das Rad nach rechts
Änder die Rad Einstellung solange am Fernglas, bis du ein klares Bild bekommst.
Die Zahnräder im Inneren des Fernglases knarren durch verschieben der Linse, der Zähler bleibt bei der Nummer -30 und du erhälst das Regulierte Fernglas.

Nach oben Nach unten
 
Meeresungeheuer lvl9
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Blackbirds - Clanforum :: Questbereich :: Questlösungen-
Gehe zu: